Monkey Swag ... " />

NEWSLETTER

Anmelden

BESTSELLER (5)

Cover für Redshift 8 Premium
1 DVD-ROM für Win

Redshift 8 Premium

69,90 €
inkl. MwSt,
versandkostenfrei
in Deutschland
Cover für AstroStar Profi 7.0
CD-ROM für Win

AstroStar Profi 7.0

69,90 €
inkl. MwSt,
versandkostenfrei
in Deutschland
Cover für Goldfinger 10
1 CD-ROM für Win

Goldfinger 10

16,99 €
inkl. MwSt,
zzgl. Versand
Cover für CAD DRAW 12
1 CD-ROM für Win

CAD DRAW 12

39,90 €
inkl. MwSt,
versandkostenfrei
in Deutschland

Bestes Kinderspiel 2018

Alle
Bestes Kinderspiel 2018

11.04.2018

Bestes Kinderspiel 2018

Bei der gestrigen Verleihung des Deutschen Computerspielpreises 2018 wurde die App „Monkey Swag“ als „Bestes Kinderspiel“ ausgezeichnet.

Der United Soft Media Verlag (USM) als Publisher sowie die Entwickler Tiny Crocodile Studios und kunst-stoff GmbH freuen sich über die Auszeichnung und das damit verbundene Preisgeld in Höhe von 55.000 € sowie Medialeistungen im Gegenwert von 40.000 €.
 
Zum Titel:
Bei dem Spiel für iOS und Android begeben sich Spieler ab zehn Jahren zusammen mit dem ungleichen Affenpaar Tessa und auf eine spannende Schatzsuche, um die sagenumwobenen Schätze des Piraten Long John Silverback zu finden.
 
Schatzkarten mit immer kniffligeren Hinweisen führen die Spieler durch die vielfältige Inselwelt – vorbei an düsteren Höhlen, aktiven Vulkanen und Tempeln vergangener Zivilisationen, über reißende Flüsse, dunkle Seen und tiefe Strudel – zu den versteckten Reichtümern.
 
Außer Abenteuerlust ist bei Monkey Swag auch Köpfchen gefragt, denn um die Schatzkarten zu entschlüsseln sind Geometriekenntnisse nötig. Nur, wer geometrische Formen erkennt, Winkel unterscheiden, Spiegelachsen nutzen und Strecken, Geraden oder Kreise zeichnen kann, kommt dem berüchtigten Piraten auf die Spur. So vermittelt und trainiert das Spiel spielerisch grundlegende geometrische Kenntnisse.
 
Zum Deutschen Computerspielpreis:
Ziel des Preises ist es, die gesellschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung von Computerspielen aufzuzeigen, die Leistungsfähigkeit der deutschen Gamesbranche zu fördern und Eltern sowie Spielerinnen und Spielern Orientierung auf einem Markt zu geben. Bei der Preisverleihungsgala am 10. April 2018 im Kesselhaus & Kohlebunker in München wurden die besten Games aus insgesamt 14 Kategorien vom Nachwuchspreis bis zur größten Innovation ausgezeichnet.
 
Träger des Preises sind das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. und GAME Bundesverband der deutschen Games-Branche e.V. Die Sieger werden in einem zweistufigen System aus Fach- und Hauptjurys ermittelt, besetzt mit renommierten Vertretern der deutschen Spielebranche, sowie aus Wirtschaft, Kultur und Politik unter dem Vorsitz von Olaf Zimmermann vom Deutschen Kulturrat.
 

PRODUKTE ZUR NEWS

  • NeuerscheinungCover für Monkey Swag