NUTZUNGS- UND DATENSCHUTZRICHTLINIEN FÜR DIE APPLIKATION „STEAMPUMPKINS"

Vielen Dank, dass Sie die USM-Applikation und die damit gegebenenfalls verbundenen Dienste nutzen. Diese Datenschutzrichtlinien beschreiben unseren Umgang mit Daten, die bei der Nutzung unserer Anwendung erhoben werden.
 
Wir wissen Ihr Vertrauen zu schätzen und wenden äußerste Sorgfalt und höchste Sicherheitsstandards an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen.

Nutzungsrecht 
Die United Soft Media Verlag GmbH, nachfolgend "USM" genannt, gewährt Ihnen das einfache, nicht ausschließliche Recht, die Applikation auf dem jeweiligen Endgerät und nur zum eigenen Gebrauch zu nutzen.
 
Dies beinhaltet die Anwendung mit all ihren Bestandteilen, insbesondere das Programm selbst, weitere Inhalte wie Texte, Bilder, Informationen und ähnliches, sowie etwaige entsprechend von USM bereitgestellte Updates.
 
Gewährleistung
Es wird darauf hingewiesen, dass es nach dem Stand der Technik nicht möglich ist, Software so zu erstellen, dass sie in allen Kombinationen und Anwendungen fehlerfrei arbeitet. Gewährleistungsgegenstand ist daher nur eine nach der jeweiligen Produktbeschreibung auf dem jeweiligen intendierten Endgerät in der zum Erwerbszeitpunkt gängigen und aktuellen Version für den üblichen Zweck brauchbare Software.
 
Werbung
Die App enthält externe Werbeeinblendungen.


Datenschutzerklärung
 
1. Datenschutz auf einen Blick
 
Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere App nutzen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
  • Daten werden automatisch bei der App-Nutzung durch unsere IT-Systeme oder Dienstleister erfasst. Das sind zum Beispiel technische Daten (z.B. IP-Adresse oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere App benutzen.
  • Daten, die Sie selbst, zum Beispiel im Rahmen Ihrer Registrierung, angeben.
  • Daten, die aufgrund von Zugriffsberechtigungen auf Ihrem Smartphone von der App erhoben werden
Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Die Daten werden erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Inhalte der App sowie den Betrieb, die Wartung sowie die Verbesserung der zugehörigen Online-Plattform und der App zu gewährleisten.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
 
2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen
 
Datenschutz
Diese Datenschutzerklärung gilt für die mobilen Apps „Steampumkins“ für iOS, FireOS und Android (im Folgenden „App“). In ihr werden Art, Zweck und Umfang der Datenerhebung im Rahmen der App-Nutzung erläutert. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese App benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle ist die

United Soft Media Verlag GmbH
Thomas-Wimmer- Ring 11
80539 München
Deutschland

(“USM” oder „wir“) sowie diejenigen mit USM verbundenen Unternehmen, denen gegenüber Sie die entsprechende Einwilligung zur Nutzung personenbezogener Daten erteilt haben.

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Die Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht das Löschen der entsprechenden App. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Hinweis zur Löschung Ihres Accounts:
Ihr Account wird durch die Desinstallation der App nicht automatisch von unseren Servern gelöscht. Um Ihren Account komplett von unseren Servern zu löschen, senden Sie uns bitte eine Nachricht an info usm.de mit dem Betreff „Löschung Account Steampumpkins“.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.
 
Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling
Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfalten oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung (1) nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen Ihnen und uns erforderlich ist, oder (2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen wir unterliegen, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung Ihrer Rechte und Freiheiten sowie Ihrer berechtigten Interessen enthalten oder (3) mit Ihrer ausdrücklicher Einwilligung erfolgt.

Ist die Entscheidung (1) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen Ihnen und uns erforderlich oder (2) erfolgt sie mit Ihrer ausdrücklicher Einwilligung, trifft uns die angemessenen Maßnahmen, um Ihre Rechte und Freiheiten sowie Ihre berechtigten Interessen zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.
 
Vertragspartner für das Hosting der App
Die App wird über eine Serverinfrastruktur der Firma Hetzner, Hetzner Online GmbH, Industriestr. 25, 91710 Gunzenhausen, Deutschland bereitgestellt, die nach DIN ISO 27001 - einem international anerkannten Standard für Informationssicherheit - zertifiziert ist. Zudem halten diese Cloudservices den CISPE Code of Conduct ein. Die Server stehen in Deutschland (aktuell Nürnberg, Falkenstein und Frankfurt). Mit Hetzner haben wir einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DSGVO abgeschlossen. Die Datenschutzerklärung von Hetzner finden Sie unter https://www.hetzner.de/rechtliches/datenschutz.
 
3. Datenerhebung im Rahmen der App-Nutzung, Verarbeitung und Nutzung ihrer Daten
Personenbezogene Daten können im Rahmen der App-Nutzung insbesondere auf folgende Weise erhoben werden:
  • Sie geben Daten, z.B. im Zuge der Registrierung oder durch eine direkte Anfrage an uns, ein.
  • Ihre Daten werden automatisch von unseren Systemen oder den von uns beauftragten Dienstleistern erfasst. Zum Beispiel Analysedaten für Nutzungsstatistiken und zur Fehlerbehebung.
  • Ihre Daten werden aufgrund der Zugriffsrechte, die diese App erfordert und die Sie uns erteilt haben, erfasst.
3.1 Registrierung und Durchführung von Vermittlungsverträgen
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bei der Registrierung als Nutzer von Steampumpkins und durch Ausfüllen der Informationen in Ihrem Konto freiwillig mitgeteilt haben, im jeweils erforderlichen Umfang für den Zweck der Registrierung und Durchführung der Vermittlungsverträge:
  • Daten, die Sie bei der Einrichtung eines Accounts, bzw. spätestens beim Kauf angeben, wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer und Postanschrift angegeben werden.
  • Wir erheben, verarbeiten und nutzen Transaktionsdaten bezüglich Ihrer Aktivitäten in der App
  • Rechnungs- und andere Daten, die Sie für den Kauf von virtueller Währung angeben.
  • weitere personenbezogene Daten, um die wir Sie bitten oder die sie uns z.B. im Rahmen einer Supportanfrage zukommen lassen
 
Sofern Sie uns im Rahmen der Registrierung oder danach freiwillig weitere personenbezogene Daten mitteilen, werden auch diese zur Durchführung des Nutzungsverhältnisses verwendet. Alle bei der Registrierung und danach erhobenen personenbezogenen Daten werden solange bei uns personenbezogen gespeichert, wie die Registrierung des Nutzers aktiv ist, danach auf Nutzerwunsch in anonymisierter Form. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben davon unberührt.

3.2 Kontaktaufnahme
Soweit die Nutzer uns personenbezogene Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme mitteilen, bleiben diese Daten bei uns lediglich solange gespeichert, wie dies zum Zwecke der Kommunikation, des Kundenkontakts und der Projektplanung/- durchführung erforderlich ist.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung und Kontaktaufnahme eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die bei der Registrierung und Kontaktaufnahme erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie registriert sind und werden anschließend gelöscht oder gegebenenfalls anonymisiert, wenn keine Löschung möglich ist. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

3.3 Daten, die automatisch von unseren Systemen oder beauftragten Dienstleistern erfasst werden.
 
Nutzungsdaten zur Verwendung der App
Eindeutige Gerätekennungen (z. B. IDFV für iOS-Geräte und Android ID für Android-Geräte)
IP Adresse, Land der Installation (aus der IP-Adresse) und Sprache
Gerätehersteller und Modellplattentyp (iOS, Android, Mac, Windows usw.) und Betriebssystem
Anwendung oder Bündelidentifikation ("App ID") des installierten Produktes
Eindeutige Werbe-IDs für iOS- und Android-Geräte (z. B. IDFA oder Android Ad ID)
Heruntergeladene Inhalte / Pakete mit IP-Adressen-Zuordnung

IP-Adressen werden für 6 Monate gespeichert und im Anschluss gelöscht. In aggregierter und anonymisierter Form werden Nutzungsdaten für einen längeren Zeitraum gespeichert.
Die Erfassung dieser Daten erfolgt zum Zwecke des Betriebs und der Optimierung der App und erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen sowie aus berechtigtem Interesse gestattet.

3.3.1 Unity Analytics
Unity Analytics ist ein Analysedienst von Unity Technologies ApS. Unity Analytics erhebt Nutzungsdaten und verschiedene weitere Datenarten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes beschrieben.
Unity Technologies, 30 3rd Street, San Francisco, CA 94103, United States
Datenschutzerklärung https://unity3d.com/legal/privacy-policy.
 
Die Analyse des Nutzerverhaltens erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Verantwortliche hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sein Angebot zu optimieren.

3.3.2 AdColony (Jirbo, Inc.)
Mit dieser Art von Dienst kann unsere APP Nutzerdaten für die Kommunikation von Werbung in Form von Bannern und anderen Marketingmethoden auf der Basis der Interessen des Nutzers verwenden. Diese App nutzt dafür AdColony, 11400 W Olympic Blvd #1200, Los Angeles, CA 90064, USA.

AdColony verwendet Cookies für die Identifikation einzelner Nutzer und setzt sogenannten Behavioural-Retargeting ein. Mit dieser Methode können auch Interessen und Surfverhaltensweisen von Nutzern identifiziert werden, die nicht über unsere App stattfinden, um Werbeanzeigen gezielt darauf abzustimmen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen von Ad Colony unter http://www.adcolony.com/privacy-policy/.
Sie können der Verwendung von AdColony widersprechen, indem Sie ein Opt-Out setzen. Das können Sie unter folgendem Link http://www.adcolony.com/privacy-policy/opt-out.

Der Einsatz von AdColony erfolgt im berechtigten Interesse (Art. 6 lt. f DSGVO) des App Anbieters, da die App als Freemium Produkt durch die Einblendung von Werbeanzeigen refinanziert wird.

3.3.3 Facebook Developement Kit
In dieser App das so genannte Facebook Software Development Kit (SDK) integriert. Das Facebook SDK wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave., Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) zur Verfügung gestellt.

Es unterstützt dabei den Werbeerfolg von über Facebook geschalteten Werbekampagnen für mobile Apps, indem beispielsweise keine Werbung für die entsprechende App auf solchen Endgeräten angezeigt wird, auf denen diese bereits installiert ist. Darüber hinaus lässt das Facebook SDK verschiedene Auswertungen zur Installation der App und zum Erfolg der Werbekampagne zu. Zu diesem Zweck übersendet die App an Facebook pseudonymisierte Daten, wie z.B. die App-ID, und die Information, dass die App gestartet wurde. Als Pseudonym dient dabei die vom Betriebssystem des Endgeräts bereitgestellte Advertising ID (Name kann sich je nach Betriebssystem unterscheiden). Die Advertising ID wird im Fall dieser App zur Optimierung von Werbung eingesetzt.

Mit Hilfe der Facebook SDK Integration können wir verschiedene Services von Facebook mit unserer App verknüpfen. So haben Nutzer beispielsweise die Möglichkeit über die Facebook SDK Inhalte unserer Apps innerhalb der eigenen Facebook-Timeline zu teilen oder auch Nachrichten an andere Facebook-Nutzer zu versenden.
Weitere Informationen zu Facebook SDK unter iOS finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/ios.
Für Android hier: https://developers.facebook.com/docs/android

Der Einsatz des Facebook SDK erfolgt im berechtigten Interesse (Art. 6 lt. f DSGVO) des App Anbieters, da die App als Freemium Produkt durch die Einblendung von Werbeanzeigen refinanziert wird.

3.3.4 Google AdWords und Google Conversion-Tracking
Diese App verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”).

Conversion-Tracking von AdWords ist ein Analysedienst von Google Inc., der die Daten vom Google AdWords-Werbenetzwerk mit den durch steampumpkins.net/ getätigten Aktionen verbindet.
Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die die App auf dem Smartphone des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Apps von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden.

Die Nutzung von AdWords und Conversion-Tracking erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Appbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Angebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.
 
3.4 Daten, die aufgrund der Zugriffsrechte, die diese App erfordert und die Sie uns erteilt haben, erfasst werden.
Zur Bereitstellung unserer Dienste über die App, benötigen wir die im Folgenden aufgezählten Zugriffsrechte, die es uns ermöglichen, auf bestimmte Funktionen Ihres Geräts zuzugreifen. Für den Zugriff auf diese Daten ist Ihre ausdrückliche Einwilligung (Opt-In) erforderlich.

Dieses können Sie im Rahmen der Installation erteilen. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).
 
3.5 Support
Für unseren Kundensupport arbeiten wir mit unserem Partner Marko Schmidt IT Dienstleistungen zusammen.
 
Marko Schmidt
IT Dienstleistungen
Leutragraben 1
07743 Jena
 
Mit Marko Schmidt IT Dienstleistungen haben wir einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen, Marko Schmidt IT Dienstleistungen garantiert die Einhaltung der Datenschutzrichtlinien aus der Datenschutzgrundverordnung.
 
4.1 Verwalten und Zurücknehmen von App-Berechtigungen allgemein

Wenn Sie Android verwenden
Wenn Sie Android verwenden, können Sie App-Berechtigungen jederzeit verwalten, zurücknehmen und erteilen.
  1. Tippen Sie auf Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Apps
  3. Scrollen Sie zu unserer App und tippen Sie diese an
  4. Tippen Sie auf Zugriffsrechte. Hier sehen Sie, welche Berechtigungen die App aktuell hat. Bewegen Sie den Schieberegler der jeweiligen Berechtigung nach links, um eine Berechtigung zurückzunehmen. Wenn Sie Berechtigung wieder erteilen wollen, bewegen Sie den Schieberegler nach rechts.
Wenn Sie IOS verwenden
Wenn Sie Android verwenden, können Sie App-Berechtigungen jederzeit verwalten, zurücknehmen und erteilen.
  1. Tippen Sie auf Einstellungen
  2. Scrollen Sie zu unserer App
  3. Tippen Sie diese an
  4. Hier sehen Sie, welche Berechtigungen die App aktuell hat. Bewegen Sie den Schieberegler der jeweiligen Berechtigung nach links, um eine Berechtigung zurückzunehmen. Wenn Sie Berechtigung wieder erteilen wollen, bewegen Sie den Schieberegler nach rechts.
Wenn Sie FireOS verwenden
Bei Fire OS kann man keine Berechtigungen zurücknehmen, bitte deinstallieren Sie die App zu diesem Zweck.

 
4.2 Zugriffe durch unsere App
Die Steampumpkins App greift auf
  • Fotos/Medien/Dateien/Speicher
  • WLAN-Verbindungsinformationen
  • Standort
zu.
 
Zugriff auf den Speicher (Fotos/Medien/Dateien)
Grund: Die von Ihnen in der App ausgewählten Inhalte sowie von Ihnen oder vom Spiel automatisch erstellte Daten wie z.B. gespeicherte Spielstände, werden auf ihrem Gerät gespeichert, daher benötigt die App Zugriff auf Ihren Medienspeicher.

Ohne Ihre Einwilligung ist ein Zugriff auf dem Speicher Ihres Geräts nicht möglich. Der Zugriff erfolgt somit auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

Widerruf, wenn Sie Android verwenden:
1. Einstellungen antippen
2. Berechtigungen antippen
3. Speicher antippen
4. Zu Steampumpkins APP scrollen und Berechtigung ausschalten / zurücknehmen

Widerruf, wenn Sie iOS verwenden:
1. Einstellungen antippen
2. Datenschutz antippen
3. Speicher antippen
4. Zu Steampumpkins APP scrollen und Berechtigung ausschalten / zurücknehmen

Widerruf, wenn Sie FireOS verwenden:
Bei Fire OS kann man keine Berechtigungen zurücknehmen, bitte deinstallieren Sie die App zu diesem Zweck.
 
Zugriff auf Standort
Grund: Die von Ihnen in der App ausgewählten Inhalte greifen auf den Standort Ihres Gerätes zu, daher benötigt die App Zugriff auf Ihren Standort, wenn Sie dem zugestimmt haben. Der Standort wird dazu benötigt, um auf den genauen Gerätestandort des Nutzers zuzugreifen. Die App kann die Standortdaten des Nutzers sammeln, verwenden und freigeben, um standortbasierte Serviceleistungen anbieten zu können. Der geografische Standort des Nutzers wird auf eine nicht kontinuierliche Weise ermittelt. Das bedeutet, dass es für die App unmöglich ist, die genaue Position des Nutzers auf einer kontinuierlichen Basis zu erschließen.

Ohne Ihre Einwilligung ist ein Zugriff auf Ihren Standort nicht möglich. Der Zugriff erfolgt somit auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Gehen Sie dabei wie folg vor.

Widerruf, wenn Sie Android verwenden:                
1. Einstellungen antippen
2. Berechtigungen antippen
3. Speicher antippen
4. Zur APP scrollen und Berechtigung für Standort ausschalten / zurücknehmen.

Widerruf, wenn Sie iOS verwenden:
1. Einstellungen antippen
2. Datenschutz antippen
3. Speicher antippen
4. Zur APP scrollen und Berechtigung für Standort ausschalten / zurücknehmen

Widerruf, wenn Sie FireOS verwenden:
Bei Fire OS kann man keine Berechtigungen zurücknehmen, bitte deinstallieren Sie die App zu diesem Zweck.
Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie die App deinstallieren.
 
5. Datenaufbewahrung
Alle bei USM gespeicherten Daten werden durch physische und technische Maßnahmen sowie Verfahrensmaßnahmen vor der unberechtigten Kenntnisnahme Dritter geschützt. Der Zugang zu den Informationen ist auf speziell autorisierte Personen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung eingeschränkt.

Ihre Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Bestellabwicklung und die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist bzw. wir gesetzlich oder rechtlich zur Aufbewahrung verpflichtet sind bzw. dies zulässig ist.
 
6. Datenschutzbeauftragter
 
Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter
Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Fabian Henkel
Diplom-Betriebswirt (FH)
Kantstraße 14
71277 Rutesheim
Telefon: +49(0)71632744172
Email: info(at)externer-datenschutzbeauftragter-stuttgart.de
 
7. In-App Käufe
In-App Käufe sind bei Steampumpkins möglich. Die Abrechnung erfolgt über das dem Store zugehörige Konto (Apple, Google, Amazon).

Diese Käufe können wir ihrem Nutzerkonto zuordnen.
Wie Sie In-App Käufe verhindern können, erfahren Sie bei ihrem App Store- Anbieter.
Das Anbieten und die Erfassung von In-App Käufen erfolgt auf Grundlage von berechtigtem Interesse. (Art. 6 lit.F DSGVO) Der Betreiber hat ein berechtigtes Interesse sein Angebot zu vermarkten.
 
8. Sonstiges
Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise auf https://steampumpkins.net.
.
 
Aktualisiert im Mai 2018